Port of Brake

J. Müller Steel + Projects Terminal GmbH & Co. KG

< Zurück

Generelle Informationen

Unter der Marke J. Müller Steel + Projects bietet die J. Müller AG in Brake Hafenumschlag und Lagerung von Großkomponenten, Warenträger- und Lieferantenmanagement sowie Transportdienstleistungen für die Windenergieindustrie. J. Müller Steel + Projects steht zudem für jahrelange Erfahrung im Windenergiesektor und den daraus gewachsenen ganzheitlichen Logistikkonzepten, was für den Kunden eine deutliche Reduzierung von Schnittstellen bedeutet. Als ein Beispiel seien hier die polizeifreie Begleitung von Straßensondertransporten genannt, die seit vielen Jahren zu einer verlässlichen Versorgung von Baustellen in Deutschland und Übersee beigetragen haben.

Infrastruktur

Anschrift

Pierlänge:
450 m am Niedersachsenkai
Wassertiefe (MTNW):
11,80 m
Anzahl Liegeplätze:
2
Schwerlastfähigkeit:
Ja

J. Müller Stahl + Projekt Terminal GmbH & Co. KG
Nordstraße 2
26919 Brake

Herr Jörg Kaplan
Tel.: + 49 (0)4401 914-423
Fax: +49 (0)4401 914-419
joerg.kaplan@jmueller.de
www.jmueller.de

Suprastruktur

Lagerhallen / Lagerflächen gedeckt (m²):
150.000
Lagerfreiflächen (m²):
400.000
Verfügbarkeit Hafenkräne:
2 Mobilkräne / bis zu 145 t, 2 Brückenkräne / je 60 t
Verfügbarkeit Schwimmkräne:
auf Anfrage
Besonderheiten:
110.000 m² Lagerfreifläche schwerlastfähig, Umschlag von Projektladung bis 1000 t Stückgewicht, Supply-Chain-Management für Windenergieanlagenhersteller

Verkehrsanbindung

Gleisanschluss verfügbar:
Ja
Schwerlastfähige Straßenanbindung:
Ja
virthosCMS